11.02.2020

Mit dem Schreiben Geld verdienen - story telling, eBooks und Blogs

Texte Schreiben ist eine Form von Content und Information. Weltweit werden Informationen in Form von Texten und in Schrift geschrieben und ausgetauscht. Unsere Kommunikation basiert größtenteils aus Texten. Doch wie kann man heute mit Schreiben Geld verdienen?


Abb. 1: Mit Schreiben von eBooks, Blogs und Nischen Websites Geld verdienen. (Eigenes Foto)

Story telling als Content Marketing Strategie zum Geld verdienen mit dem Schreiben

Homer gilt schlechthin als Autor von zwei Epen, die ihn unsterblich machten.

Es ist sogar nicht einmal bewiesen, ob Homer wirklich der Autor dieser Lebenswerke war, oder ob überhaupt jemand mit diesem Namen je gelebt hat.

Die Geschichte von Odyssues und seiner Irrfahrten nach dem trojanischen Krieg jedoch sind fester Bestandteil europäischer Kulturgeschichte geworden.

Wer Geschichten erzählt und mit seinen Geschichten Emotionen bei den Menschen wecken kann, der wird mit seinen Texten sicher auch Geld verdienen.

Verkaufstexte von großen Unternehmen erzählen meist Geschichten und versuchen damit Emotionen bei ihren Kunden zu wecken, um dadurch Geld zu verdienen.

Sie bedienen sich dabei der Bildsprache und versuchen Emotionen in Wörter zu packen und positive Bilder beim Empfänger zu erreichen.

Story telling ist eine wirksame Content Marketing Strategie, um Produkte zu verkaufen. Werbetexte basieren auf der story telling Methode und versuchen positive Emotionen beim Leser zu erwecken.

Das Ziel jeden Textes ist der Versuch, den Leser von seinem Inhalt zu überzeugen.

Nicht von ungefähr kann man heute mit dem Schreiben viel Geld verdienen. Doch die Anzahl derer, die ein Beststeller nach dem anderen landen und sich in einem Genre unsterblich machen wie Homer, ist sehr gering.

Daher zeige ich Dir in diesem Beitrag ein paar gute Möglichkeiten, wie Du mit dem Schreiben von Blogs und Artikeln, Geld verdienen kannst.


Mit eBook Schreiben Geld verdienen

Mit dem eBook schreiben kann man heute als Blogger viel Geld verdienen.

Ebooks haben in der digitalen Welt eine besonders aussichtsreiche Zukunft. Texte, die einem als eBooks erstellt und abgespeichert werden, können schier unendlich vervielfältigt werden, ohne Lager- und Produktionskosten.

Inhalte von eBooks kann man schnell aktualisieren und sogar in mehreren Auflagen neu raus bringen, wiederum ohne großartige Kosten.

Für das Schreiben von eBooks braucht man außer einem Schreibprogramm und der nötigen Idee für Themenschwerpunkte nicht viel.

Die Planung und Organisation ist die hauptsächliche Arbeit beim Schreiben von eBooks.

Wer jedoch eine lukrative Mikronische ausfindig macht und zu diesem Thema auf seinem Blog ein eBook herausbringt, der wird schnell mit dem Schreiben Geld verdienen.

Heute kann theoretisch jeder ein eBook schreiben. Das nötige Know How zum Schreiben von qualitativen eBooks habe ich bereits in einer Artikelreihe vorgestellt.

Abb. 2: Mit Schreiben Geld verdienen.

Mit Blogs Schreiben Geld verdienen

Neben dem Schreiben von eBooks haben sich Blogs in den vergangenen Jahrzehnten enorm vervielfältigt.

Heute berichten die meisten Blogs über spezielle Hobbys, Werkzeuge, Reisen und allen anderen Dingen des Lebens.

Jede Geschichte hat ihren eigenen Wert. Es gibt Texter, die mit dem Schreiben mehr Geld verdienen, wiederum andere haben weniger Leserschaft.

Doch mit Schreiben von Blogs Geld verdienen hat in den letzten Jahren enorm zugenommen.

Jeder Mensch, der seinen Hobbys und Leidenschaften nachgeht, könnte heute darüber einen Blog schreiben und Geld verdienen.

Domains können über Hoster zu günstigen Preisen erworben und mit Schreibeprogrammen installiert werden. Und schon hat man eine eigene Website, auf der man mit dem Schreiben Geld verdienen kann.

Trotz aller positiven Seiten des Bloggens verändert sich die Wahrnehmung des Menschen zu seiner umwelt immer mehr.

Die Erderwärmung und die daraus resultierenden möglichen Folgen von Umwetterkatastrophen verängstigen die Menschheit zusehendst.

Und bei diesem Thema bekommen Blogs und das Internet einen Kritikpunkt ab.

Riesige Rechner von Hostern und das World Wide Web verbraucht so viel Strom, dass schon bald eine Grundlage geschaffen wäre, um die Leistungen von der Menschheit im Internet zu hinterfragen und die Gefahren für Mensch und Natur zu diskutieren.

Doch die Hoffnung, dass große Internet und Technologie Riesen Apple, Micorsoft, Google, Facebook und Amazon sich diesem Thema annehmen und die Gefahren für Mensch und Natur lösen, ist groß.

Schließlich wollen noch viele Menschen mit dem Schreiben von Blogs und im Internet Geld verdienen.


Lerne im zweiten Teil des Beitrags "Mit Schreiben Geld verdienen" weitere Möglichkeiten, wie Du Deine Schreibkünste in Geld ummünzen kannst...



Keine Kommentare:

Kommentar posten