26.01.2014

The Living Computer Museum Seattle - Internet und Computer Entwicklung

Es ist eine Geschichte der rasanten Entwicklung einer Computer Welt.


Seit Oktober 2012 ist das Seattle Museum für die Öffentlichkeit frei zugänglich. Eine Besuch ist es allemal wert. Bilder aus dem Seattle Computer Museum zeigen ausdrucksvoll diese Entwicklung. 






Internet Nutzung für Blogger!

Grundlegendes Arbeitsmaterial für Blogger ist neben dem eigenen Blog, auch der Zugang ins Internet mit einem Computer.

Dir nützt ein guter content nichts, wenn du es mit der Welt nicht teilen kannst. Die weltweite Vernetzung mit dem Internet bietet die als Blogger unglaubliche Möglichkeiten.


Wie ich mit dem Internet in Berührung kam!

Eigentlich war es zunächst kein ernsthafter und bewusster Werdegang.

Als ich Mitte der 90er Jahre das erste Mal von “Internet” hörte verband ich es in eigenartigerweise mit der Zukunft.

In kindlicher Phantasie trieb mich dieser Gedanke weiter, bis ich irgendwann, aus mir unerklärlichen Gründen davon ausging, dass es Menschen möglich sein werde mit dem Internet die Zukunft zu sehen.

Das Internet war damals schon wie eine Magie. Eng verbunden war für mich das Internet immer mit einem Computer.

Der Computer beinhaltete in dieser Gedankenwelt die Informationen, die vermutlich die Zukunft zeigen sollte. Dass es in Zukunft auch Smartphones oder Tablets geben werde, mit denen man als Blogger im Internet auch seine Aufgaben erledigen könnte, ohne der Magie einer Zukunftsvorhersage zu verfallen, das war für mich bis dato noch viel weiter weg als ein Traum.


Bloggen im Internet und am Computer!

Noch vor dem Bloggen habe ich viel geschrieben. Erst auf Blättern, aber nie in Tagebüchern oder ähnliches.

Später dann auf dem Computer. Auch hier hat der Computer einen großen Einfluss drauf, warum viele Blogger im Internet arbeiten und Geld verdienen. Das Schreiben von Blogs ist auf den modernen Computern möglich. Und das Internet verbindet in rasanter Geschwindigkeit die Welt miteinander.

Vielleicht kennt es jemand unter euch: In der Anfangszeit musste ich meinen Modem mit dem Computer verbinden, um ins Internet zu gelangen. Das war für mich immer eine Last mit dem Kabel.

Zumal auch die alten Leitungen nicht immer den erwünschten Datenfluss ermöglichten, sodass ich etliche Minuten warten musste, um überhaupt eine passende Handlung unter www. einzuleiten.

Die Zeiten sind nun rum. Eine schöne Entwicklungsgeschichte kannst du dir also im Seattle Museum anschauen. DIe Bilder dazu findest du hier im Living Computer Museum Webseite.


Das Internet am Computer für Blogger eine Chance!

Meine damals geschrieben Scripte habe ich mehreren Verlagen gesendet.

Ein Angebot lag mir dann auch von dem kleinen Fischer Verlag vor. Doch der ganze Aufwand mit dem Zusenden, der Korrektur und sonstigen Kosten und der zeitaufwändigen Arbeitsweise war mir doch zu viel.

Das Bloggen im Internet ist mittlerweile eine Leichtigkeit. Für uns Blogger eine große Chance. Hier kannst du dich profilieren. Du kannst bloggen, abbilden oder zeichnen. Alle deine Hobbys oder Interessen, deine Geschichten oder Erlebnisse kannst du in einem Blog zusammenfassen.

Und besonders interessant und glücklich wird das Arbeiten am Computer dann, wenn es um das Geld verdienen im Internet geht.

Für uns Blogger ist das Internet und die Entwicklung der Computer eine große Bereicherung. Viele Blogger verdienen Geld im Internet. Einige mehr andere weniger. Aber es ist möglich!


Entwicklungen am Computer!

Wenn du dir die Entwicklungen einmal genauer anschaust, wirst du vor allem merken, dass sich die Benutzeroberfläche der Computer verändert hat.

Auch Apple Macintosh Nutzer werden sich bei Anblick der ersten Entwicklungen fragen, ob sie mit diesen alten Modellen überhaupt bloggen könnten?!

Und schließlich auch die Microsoft Entwicklung, die früher auf 1,44 MB 3,5 Zoll Disketten abgespielt wurde. Da fühlt man sich als Blogger erleichtert, dass es doch solch eine riesige Entwicklung in Sachen Computer gab.

Als Kind habe ich hauptsächlich Spiele auf dem Computer gespielt. Auf dem Atari waren diese Spiele möglich, aber zu Heute kein Vergleich.

Das Betriebssystem auf den meisten Rechner ist Windows. Im Computer Museum wird unter anderem das Windows 1.0 gezeigt. Wahnsinn!


The Living Computer Museum Fazit!

In Anbetracht dieser Entwicklung und der daraus resultierenden Möglichkeit ist das Seattle Computer sicherlich eine Reise und ein Besuch wert.

Für dich als Blogger wird es einige neue Perspektiven und Sichtweise aufdecken. Das Internet wie es früher einmal war und auf welchen Rechner diese komplizierten Datenflüsse vollbracht wurde, sollte dir als Blogger theoretisch bekannt sein.

Ich denke, dass es neben dem Erlernen von bestimmten Werkzeugen für das Bloggen, auch die Kenntnis über die Entwicklung der Computer wichtig ist.

Schließlich hängt beides miteinander zusammen und ermöglicht uns allen das Bloggen und Geld verdienen im Internet.



Keine Kommentare:

Kommentar posten