23.01.2014

Digitales Ebook schreiben Tipps

4 Tipps wie du qualitativen content für dein Ebook schreiben kannst.


Ich nutze im Alltag sehr oft öffentliche Verkehrsmittel, um von A nach B zu kommen. Aufgrund der kurzen Strecken lohnt es sich nicht wirklich, in einer geballten Region das Fahrzeug zu nutzen.

Dabei fällt mir etwas sehr besonderes auf, was für Blogger das Ebook schreiben betrifft.


Täglich unterwegs mit meinem Smartphone!

Ich fahre täglich von einer Stadt ins nächste. Ich erreiche in wenigen Minuten mein Ziel. Während ich in der Bahn oder im Bus sitze, nutze ich die Zeit für meine täglichen Aufgaben als Blogger.

Während dieser Zeit nutze ich mein Smartphone zum Lesen von neuen Blogbeiträgen, spiele gelegentlich Schach, lese RSS Feed Nachrichten oder höre Podcast von Bloggern. 

Wie du dein Smartphone für deine täglichen Blogaufgaben nutzen kannst erfährst du in dem Beitrag zum Smartphone nutzen für Blogs.

Und immer öfter fällt mir dabei auf, dass Menschen in der Bahn Kindle oder ähnliche Tablets zum Lesen von Ebooks nutzen.


Nutzer und Leser von Ebooks auf Kindle!

Es ist eben praktisch, sich auf ein Gerät viele Ebooks draufzuladen. So muss man nicht alles mit sich schleppen.

Für den Nutzer sind Kindle Geräte oder Tablets zum Lesen von Ebooks auch sehr praktisch. Sie sind leicht und können überall hin mitgenommen werden. Das erfreut die Leser und Nutzer von Ebooks.

Für dich als Blogautor kommt das Ebook schreiben besonders in der Hinsicht zur Geltung. Denn Ebooks werden einmal geschrieben und können dann -zisch Mal verteilt werden. Das ist ein großer Vorteil gegenüber der herkömmlichen Nutzung von Texten.


Die Zukunft von Ebook schreiben!

Tendenziell erwartet man in Zukunft einen Anstieg von portablen Büchern.

Ebooks gewinnen immer mehr an Bedeutung. Denn einmal erstellt, muss sich der Autor nicht weiter um den Druck, Vertrieb oder ähnliches bemühen.

Im Internet steigt der Bedarf und die Nachfrage nach neuen Ebooks. Ratgeber beinhalten praktische Tipps zu unterschiedlichen Themen und können mehrfach ausgegeben werden. Sie müssen daher praktisch und leicht verständlich umsetzbar sein.

Viele Autoren verdienen mit dem Ebook schreiben Geld. Sie geben in ihren Ebooks Tipps und Hinweise. Tendenziell neige ich auch dazu, ein Ebook zu schreiben, statt einem Verlag meine Manuskripte zuzusenden.

Mehrmals habe ich Briefe von Verlagen erhalten, die gerne meine Schriften zu einem Buch zusammenfassen wollten. Aber die Kosten und vor allem die Selbstbeteiligung bei dem Herrstellung und dem Vertrieb war dann doch zu hoch.

Zudem war ich bereits im Internet mit meinen Blogs aktiv und wusste mehr über Ebook schreiben, was sich letztlich gegen die Ausgabe meiner Schriften zu irgendwelchen Verlagen auswirkte.



Ebook selber schreiben!

Mittlerweile versuche ich Ebooks selber zu schreiben oder diese von Experten schreiben zu lassen. Ebooks werden auch in Zukunft eine große Rolle im Internet Marketing spielen.

Ebook schreiben muss nicht unbedingt so schwer sein, wie es meist vermutet wird. Für dein Internet Blog Business und das Geld verdienen mit Ebooks musst du vor allem noch nicht einmal selbst Schreiben.

Dennoch gibt es einige sehr gute Möglichkeiten mit effektiver Arbeitsteilung und weniger Arbeitsaufwand ein eigenes digitales Ebook Produkt herzustellen.

Dazu zeige ich dir nun vier Wege und Möglichkeiten, wie du ein Ebook als hilfreichen Ratgeber herstellst. Und das ohne großen Arbeitsaufwand.


Wie stellst du selber dein eigenes digitales Produkt her?

So ergeben sich für dich Wege, mit denen du im Internet Geld verdienen kannst. 
 
Ein wichtiger Weg (neben Affiliate, Advertisement und Blogvermarktung) ist das digitale Info Produkt - in dem Fall dein eigenes Ebook. 
 
In Form von Ratgeber oder als Gratis Report kannst du es zum Verkauf oder als Geschenk einmal aufsetzen und dich fortan nicht weiter um die Lagerhaltung, den Vertrieb oder sonstige lästigen Aufgaben kümmern. 
 
Dein Ebook lässt sich von selbst vervielfältigen und verteilen. Einmal Ebook schreiben und für immer profitieren. (Selbstverständlich muss man mit der Zeit sein Ebook bei neueren Auflagen erneuern, wenn in einem Themengebiet Neuigkeiten oder neue Wege für die Problemlösung existieren.)
 
Nun zu den vier wichtigen Wege, wie du den Inhalt deines digitalen Ebook Produktes herstellen kannst. 

 

Deine Tipps zum Ebook schreiben mit hochwertigem content:

 

Ebook schreiben Tipps - 1

Als Blogautor solltest du, bevor du dich an ein Ebook ranmachst, zunächst auf deinem Blog Artikel, Inhalte und über Tipps schreiben.

Erreichst du eine gewisse Anzahl von Artikeln, die du selbst geschrieben hast, so wirst du merken, dass du dich mittlerweile in deinem Themengebiet gut auskennst. 

Sicherlich kannst du die Inhalte deiner Blogs auch erstellen lassen. Vor allem Spezialisten, die sich mit den unterschiedlichen Themen besser auskennen, können mit dir kooperieren und deine Bloginhalte erstellen. (Das geht dann über zu einem Business Modell deiner Blogs - aber bleiben wir doch zunächst bei deinem Ebook.)

Sammelt sich so mit der Zeit einiges auf deinem Blog an, so nutze doch die Bloginhalte für dein Ebook content. 

Du konvertierst deine bereits bestehenden Inhalte zu einem einzigartigen Produkt. Viele Menschen wollen nicht lange suchen - sie wollen finden! 

Daher kannst du es ihnen die Suche erleichtern, indem du die wichtigsten Inhalte zu deinem Themengebiet sammelst und die in einem Ebook bereitstellst.

“Change content into an ebook” ist eine hilfreiche Methode, schnell ein eigenes Ebook zu erstellen. 



Ebook schreiben Tipps - 2

Eine weitere effektive Methode ein eigenes Ebook zu erstellen ergibt sich aus einem Interview.

“Interview experts to create an ebook”

Experten geben gerne ihr Wissen weiter. Suche dir wichtige Experten aus deinem Themengebiet für ein Interview aus. Sie werden dich mit ihrem Wissen füttern und du kannst aus der Menge der Informationen ein einzigartiges Ebook erstellen. 

Kleine Hilfe:
Auf Amazon oder in Rezensionen erfährst du über Autoren, die über unterschiedliche Themen schreiben. Suche nach diesen Experten und schreibe sie direkt für ein Interview an. 



Ebook schreiben Tipps - 3

Eine wirklich originelle Idee ist das Aufnehmen von Inhalten auf deinem Blog in einen Audio Format. 

So erreichst du für Nutzer, die wenig lesen möchten eine Audio Form, mit denen du bequem über deinen content auf deinem Blog berichten kannst. 

Es gibt mittlerweile Firmen, die Inhalte und Texte in sehr hochwertiger Qualität in Audio aufnehmen.

Aber auch du selbst kannst ein Audio Podcast mit deinen Inhalten erzeugen und ein einzigartiges Produkt deinen Lesern liefern. Dieses Audio kannst du dann wiederum verschriftlichen lassen und als script mit zu deinem Produkt anfügen.




Ebook schreiben Tipps - 4

Eine weitere Gelegenheit bietet die Aufzeichnung von jeglichen Prozessen.

Solltest du beispielsweise anderen Menschen unterrichten oder in einer Sache weiterbilden, kannst du den Prozess der Entwicklung dokumentieren. 

Solltest du selber von anderen Menschen lernen, so erstelle ein breites Dokument und binde es zu einem einzigartigen Ebook zusammen. Das wird nicht nur dir neue Lernerfolge liefern. Auch anderen Interessenten kannst du damti helfen. 
Menschen lernen voneinander. Mit einem Dokument, was von deinen Lernerfolg berichtet, kannst du dein Ebook erstellen. 




Ebook schreiben lernen mit den wichtigen 4 Tipps! Fazit.

Sicherlich gibt es noch weitere Tipps, wie man schnell und effektiv eigene digitale Infoprodukte erstellen kann. 

Aber vorläufig sollten diese Tipps zum Ebook schreiben dir helfen. So hast du ein Bild davon, wie man Inhalte für digitale Ebooks erstellt. 

Ebook schreiben lernen ist ein Business Modell, was von vielen Bloggern auch gesondert behandelt wird. Ebooks werden in Zukunft mehr an Bedeutung gewinnen. 

Du solltest schomal mit deinen Bloginhalten schreiben. Das wird dir die Sicherheit geben, dass auch die schon bald ein eigenes Ebook besitzen wirst. Vorausgesetzt du betreibst ein Blog und bist in der Lage regelmäßige Inhalte darin herzustellen. 



Keine Kommentare:

Kommentar posten