25.09.2013

Bloggen und Geld verdienen im Internet

Wie du dein Blog monetarisierst!

Wer bis dato noch nichts von Internet Blogs oder von Bloggen gehört hat, der sollte schleunigst einmal das Internet danach dursuchen. Du wirst bei deiner Suche schnell merken, dass es von Blogs im Internet nur so wimmelt.

Blogger aus aller Welt nutzen das World Wide Web zu einem öffentlichen Ort um Aufzeichnungen, Protokolle und Gedanken zu hinterlassen. Dabei stützen sie sich auf soziale Netzwerke, die innerhalb dieses Netzes immer mehr an Bedeutung erlangen. 



Das Bloggen kann durchaus als Hobby betrieben werden, oder auch zum Geld verdienen im Internet. Die Chancen stehen in baldiger Zukunft sehr gut, um im Internet gut Fuss zu fassen. Schauen wir uns die Methoden einmal gemeinsam genauer an.


Der Blog im Fokus des Geschehens!

Im weltweiten globalen Austausch steht der Blog mittlerweile sehr im Fokus. Hier ergibt sich die Möglichkeit, über seine Hobbys, Fähigkeiten und Gedanken zu schreiben.

Wenn du dich jemals dazu entschließen solltest, einen Blog im Internet zu veröffentlichen, dann solltest du dies zunächst als reines Hobby sehen, bevor es zum Geld verdienen im Internet geht.

Mittlerweile bestehen viele Möglichkeiten, sich im Internet ein Nebenverdienst aufzubauen, ohne viel Startkapital allerdings mit viel Leidenschaft.

Im Blog selbst stehst du mit deinen Gedanken, Darstellungen, Blogbeiträgen und Artikel im Fokus. Denn der Blog ist eine stark subjektive Darstellung der Wahrnehmung von der Welt. Das Hauptmerkmal eines Blogs steckt in seinem Inhalt, der dem Leser Vertrauen und Nutzen bringen soll.


Geld verdienen im Internet mit Affiliate Marketing!

Das Affiliate Marketing ist die Königsdisziplin beim Geld verdienen im Internet. Hierbei steht die Vermaktung von Produkten im Vordergrund, die du deinem Leser empfiehlst und von dem Herrsteller bei einem möglichen "Sale" oder "Lead" honoriert wirst.

Hat sich dein Blog einmal in den Suchmaschinenranglisten etabliert und sozialen Netzwerken gut eingefügt, so besteht die Möglichkeit, viel Geld mit Affiliate Marketing zu verdienen. Wichtig ist immer wieder, das Vertrauen deiner Leser zu gewinnen, indem du ihnen wichtige Informationen lieferst und anschließend mit Produktempfehlungen gute Einnahmen erzielst.

Es gibt mittlerweile sehr viele und gute Affiliate Netzwerke mit vielen exklusiven Netzwerken, die nützliche Produkte anbieten. Hier kannst du deinen Blog als "Marktplatz" für passende Produkte von Partnerprogrammen anbieten und deine Provisionen einkassieren.

Zu den wichtigen Affiliate Netzwerken, die ich in meinen Blogs nutze gehören AdCell, SuperClix und Affilinet.


Pay per Click Werbung von Google AdSense!

Eine weitere Möglichkeit deinen Blog zu monetarisieren besteht darin, für jeden Click bezahlt zu werden. Mit passender "Pay per Click"-Werbung lassen sich Gewinne optimieren und von selbst weiter ausbauen. So verdienst du pro Klick Geld im Internet mit deinem Blog.

Der mit Abstand größte Pay per Click Anbieter weltweit mit Millionen Teilnehmern ist Google AdSense. Ich selbst nutze Google AdSense in meinen Blogs zur Gewinnsteigerung. Es ist eine wirklich lukrative Möglichkeit, für Clicks bezahlt zu werden. 

AdSense Werbung ist für jeden Website Typ geeignet und ist zudem leicht einzubauen. Es bestehen keine Mindestanforderungen seitens von Google, die erfüllt werden müssen. Und zudem ist AdSense Werbung nicht sehr pflegeaufwändig.

Mit ein wenig guter Optimierung und viel Traffic lässt sich mit Google AdSense-Werbung viel Geld im Internet verdienen.



Wie Du dein Blog weiter monetarisieren kannst!

Neben den beiden stärksten Waffen der Blogeinnahmen (Affiliate-Marketing & AdSense-Werbung) gibt es noch viele weitere Möglichkeiten mit Blogs im Internet Geld zu verdienen.

Zu den wichtigsten zählen bezahlte Artikel, Banner Werbung und Linkverkauf. Sobald dein Blog im Internet steht und auch ausreichend Traffic erhält, können auch diese Methoden für die Monetarisierung deines Blogs eingesetzt werden.

Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass die aktuelle Entwicklung in Deutschland sehr danach aussieht, dass Bloggern immer mehr neue Türen geöffnet werden, im Web mit Blogbeiträgen Geld zu verdienen.

Wenn auch Du schon lange über ein besonderes Hobby von dir im Internet berichten wolltest, oder es mit anderen Menschen teilen wolltest, dann fang damit an, dir dein eigenes Blog einzurichten.

Solltest du Hilfe brauchen oder mehr Infos von mir darüber erhalten wollen, dann schreibe mir eine kurze Email und ich helfe dir dabei.
 

Viel Erfolg!


Keine Kommentare:

Kommentar posten